Komplementrezeptor CR1

Aus Organspende-Wiki
Version vom 1. Januar 2018, 17:40 Uhr von Klaus (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Der [https://de.wikipedia.org/wiki/Komplementrezeptor_1 Komplementrezeptor 1] (CD35) ist ein Oberflächenprotein aus dem Komplementsystem. Der Komplem…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Komplementrezeptor 1 (CD35) ist ein Oberflächenprotein aus dem Komplementsystem.

Der Komplementrezeptor 1 bindet Immunkomplexe mit gebundenem Komplement C3b oder C4b und ist somit beteiligt an der angeborenen Immunantwort. Weiterhin ist er der Rezeptor für den Zelleintritt des Epstein-Barr-Virus. Der Komplementrezeptor 1 wird von Erythrozyten, Leukozyten, Podozyten und follikuläre dendritische Zellen der Milz gebildet. Er ist glykosyliert und enthält eine Pyrrolidoncarboxylsäure.


Anhang

Anmerkungen


Einzelnachweise