DBfK: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Organspende-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Der [https://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Berufsverband_f%C3%BCr_Pflegeberufe Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe] e. V. (DBfK) ist ein Verband zur Ver…“)
(kein Unterschied)

Version vom 2. Dezember 2019, 18:19 Uhr

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe e. V. (DBfK) ist ein Verband zur Vertretung der allgemeinen aus der beruflichen Tätigkeit erwachsenden ideellen und wirtschaftlichen Interessen der selbständig tätigen oder abhängig beschäftigten Berufsangehörigen in der Alten-, Kinderkranken- und Krankenpflege und der öffentlichen Gesundheitspflege. Der Verband gliedert sich in einen Bundesverband und für den Bereich einzelner oder mehrerer Bundesländer in vier Regionalverbände mit der Rechtsform eingetragener Vereine.

Schriften

In den Druckschriften des Bundestages 13/116 (16.06.1995) und 13/165 (24.07.1995) äußerte sich der DBfK kritisch zum Hirntodkonzept.[1]



Anhang

Anmerkungen


Einzelnachweise

  1. Siehe: Wolfram Höfling, Stephan Rixen: Verfassungsfragen der Transplantationsmedizin. Hirntodkriteriumm und Transplantationsgesetz in der Diskussion. Tübingen 1996, 9.