Arterie

Aus Organspende-Wiki
(Weitergeleitet von Arterien)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Arterie (Schlagader, Pulsader) ist ein Blutgefäß, welches Blut vom Herzen weg führt. Durch ihren Aufbau sollen Arterien den vom Herzen erzeugten Blutdruck möglichst stabil halten. Im Körperkreislauf transportieren die Arterien sauerstoff­reiches Blut, im Lungenkreislaufs dagegen sauerstoffarmes Blut. In den Arterien des Menschen sind nur etwa 20% des gesamten Blutvolumens enthalten (post mortem wegen des Druckgefälles noch ca. 2%). Arterien verzweigen sich in immer kleinere Arterien und dann über Arteriolen in Haargefäße (Kapillaren). Die Blutgefäße, die das Blut zum Herzen zurücktransportieren, werden Venen genannt.


Anhang

Anmerkungen


Einzelnachweise