Katabolismus

Aus Organspende-Wiki
(Weitergeleitet von Abbau)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Katabolismus (griech. Niederlegung, Kräfteverfall) wird der Abbau von Stoffwechselprodukten von komplexen zu einfachen Molekülen zur Biotransformation (Entgiftung) des Organismus und zur Energiegewinnung genannt.

Mit dem Anabolismus ist er durch die Energiekopplung verbunden: Die hier gewonnene Energie dient dort zum Aufbau komplexer Moleküle. Anabolismus und Katabolismus sind Teile des Metabolismus.


Anhang

Anmerkungen


Einzelnachweise