Tyrosin

Aus Organspende-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tyrosin ist in seiner natürlichen L-Form eine nichtessentielle α-Aminosäure, die in den meisten Proteinen vorkommt. Tyrosin ist Ausgangssubstanz für die Biosynthese von DOPA, Dopamin, Katecholaminen, Melanin, Thyroxin und Tyramin. Die Biosynthese erfolgt in vielen Tieren aus der essentiellen Aminosäure Phenylalanin, eine Beeinträchtigung dieses Weges kann vielfältige Defekte auslösen.


Anhang

Anmerkungen


Einzelnachweise