Sprache/Niere: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Organspende-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{back_gelb|Diese Seite ist eine kommentarlose Quelle.}}
 +
 +
=== "Niere" in heiligen Schriften ===
 +
# Nimm das ganze Fett, das die Eingeweide bedeckt, die Fettmasse über der Leber, die beiden Nieren und ihr Fett und lass es auf dem Altar in Rauch aufgehen! (Ex 29,13)
 +
# Dann nimm vom Widder das Fett, den Fettschwanz, das Fett, das die Eingeweide bedeckt, die Fettmasse über der Leber, die beiden Nieren und ihr Fett sowie die rechte Schenkelkeule; denn es ist der Widder der Einsetzung. (Ex 29,22)
 +
# die beiden Nieren, das Fett über ihnen und das an den Lenden sowie die Fettmasse, die er von der Leber und den Nieren loslöst. (Lev 3,4)
 +
# die beiden Nieren, das Fett über ihnen und das an den Lenden sowie die Fettmasse, die er von der Leber und den Nieren loslöst. (Lev 3,10)
 +
# die beiden Nieren, das Fett über ihnen und das an den Lenden sowie die Fettmasse, die er von der Leber und den Nieren loslöst. (Lev 3,15)
 +
# die beiden Nieren, das Fett über ihnen und das an den Lenden sowie die Fettmasse, die er von der Leber und den Nieren loslöst (Lev 4,9)
 +
# die beiden Nieren, das Fett über ihnen und das an den Lenden sowie die Fettmasse, die er von der Leber und den Nieren loslöst. (Lev 7,4)
 +
# Danach nahm er das ganze Fett, das die Eingeweide bedeckt, die Fettmasse über der Leber, die beiden Nieren und ihr Fett und ließ diese Stücke auf dem Altar in Rauch aufgehen. (Lev 8,16)
 +
# Er nahm auch das Fett, den Fettschwanz, das ganze Fett, das sich über den Eingeweiden befindet, die Fettmasse über der Leber, die beiden Nieren und ihr Fett und die rechte Schenkelkeule. (Lev 8,25)
 +
# Das Fett, die Nieren und die Fettmasse über der Leber vom Sündopfer ließ er auf dem Altar in Rauch aufgehen, wie es der HERR dem Mose geboten hatte. (Lev 9,10)
 +
# Die Fettstücke des Rinds und des Widders, und zwar den Fettschwanz, das Eingeweidenetz, die Nieren und die Fettmasse über der Leber, (Lev 9,19)
 +
# Seine Pfeile umschwirren mich, schonungslos durchbohrt er mir die Nieren, schüttet meine Galle zur Erde. (Hiob 16,13)
 +
# Ihn selber werde ich dann für mich schauen; meine Augen werden ihn sehen, nicht mehr fremd. Meine Nieren verzehren sich in meinem Innern. (Hiob 19,27)
 +
# Die Bosheit der Frevler finde ein Ende, doch dem Gerechten gib Bestand, der du Herzen und Nieren prüfst, gerechter Gott!(Ps 7,10)
 +
# Erprobe mich, HERR, und durchforsche mich, prüfe mich auf Herz und Nieren: (Ps 26,2)
 +
# Ja, mein Herz war bitter und Schmerz bohrte mir in den Nieren. (Ps 73,21)
 +
# Ein Schwert hat der HERR, es ist voll Blut, triefend von Fett, vom Blut der Lämmer und Böcke, vom Nierenfett der Widder. Denn ein Opferfest hält der HERR in Bozra ab, ein großes Schlachtfest im Land Edom. (Jes 34,6)
 +
# Aber der HERR der Heerscharen richtet gerecht, er prüft Nieren und Herz. Ich werde deine Vergeltung an ihnen sehen, denn dir habe ich meine Sache anvertraut. (Jer 11,20)
 +
# Ich, der HERR, erforsche das Herz und prüfe die Nieren, um jedem zu geben nach seinen Wegen, entsprechend der Frucht seiner Taten. (Jer 17,10)
 +
# Aber der HERR der Heerscharen prüft den Gerechten, er sieht Nieren und Herz. Ich werde deine Vergeltung an ihnen sehen; denn dir habe ich meinen Rechtsstreit anvertraut. (Jer 20,12)
 +
# In die Nieren ließ er mir dringen die Geschosse seines Köchers. (Klgl 3,13)
 +
# Als Mattatias das sah, packte ihn der Eifer; seine Nieren eritterten und er ließ seinem gerechten Zorn freien Lauf: Er sprang vor und erstach den Abtrünnigen über dem Altar. (1.Mak 2,24)
 +
 +
==== "Niere" im Neuen Testament ====
 +
# Ihre Kinder werde ich töten, der Tod wird sie treffen und alle Gemeinden werden erkennen, dass ich es bin, der Herz und Nieren prüft, und ich werde jedem von euch vergelten gemäß seinen Taten. (Offb 2,23)
 +
 +
==== "Niere" im Koran ====
 +
 +
 +
=== "Niere" in der Umgangssprache ===
  
  

Version vom 13. August 2019, 22:24 Uhr

Diese Seite ist eine kommentarlose Quelle.

"Niere" in heiligen Schriften

  1. Nimm das ganze Fett, das die Eingeweide bedeckt, die Fettmasse über der Leber, die beiden Nieren und ihr Fett und lass es auf dem Altar in Rauch aufgehen! (Ex 29,13)
  2. Dann nimm vom Widder das Fett, den Fettschwanz, das Fett, das die Eingeweide bedeckt, die Fettmasse über der Leber, die beiden Nieren und ihr Fett sowie die rechte Schenkelkeule; denn es ist der Widder der Einsetzung. (Ex 29,22)
  3. die beiden Nieren, das Fett über ihnen und das an den Lenden sowie die Fettmasse, die er von der Leber und den Nieren loslöst. (Lev 3,4)
  4. die beiden Nieren, das Fett über ihnen und das an den Lenden sowie die Fettmasse, die er von der Leber und den Nieren loslöst. (Lev 3,10)
  5. die beiden Nieren, das Fett über ihnen und das an den Lenden sowie die Fettmasse, die er von der Leber und den Nieren loslöst. (Lev 3,15)
  6. die beiden Nieren, das Fett über ihnen und das an den Lenden sowie die Fettmasse, die er von der Leber und den Nieren loslöst (Lev 4,9)
  7. die beiden Nieren, das Fett über ihnen und das an den Lenden sowie die Fettmasse, die er von der Leber und den Nieren loslöst. (Lev 7,4)
  8. Danach nahm er das ganze Fett, das die Eingeweide bedeckt, die Fettmasse über der Leber, die beiden Nieren und ihr Fett und ließ diese Stücke auf dem Altar in Rauch aufgehen. (Lev 8,16)
  9. Er nahm auch das Fett, den Fettschwanz, das ganze Fett, das sich über den Eingeweiden befindet, die Fettmasse über der Leber, die beiden Nieren und ihr Fett und die rechte Schenkelkeule. (Lev 8,25)
  10. Das Fett, die Nieren und die Fettmasse über der Leber vom Sündopfer ließ er auf dem Altar in Rauch aufgehen, wie es der HERR dem Mose geboten hatte. (Lev 9,10)
  11. Die Fettstücke des Rinds und des Widders, und zwar den Fettschwanz, das Eingeweidenetz, die Nieren und die Fettmasse über der Leber, (Lev 9,19)
  12. Seine Pfeile umschwirren mich, schonungslos durchbohrt er mir die Nieren, schüttet meine Galle zur Erde. (Hiob 16,13)
  13. Ihn selber werde ich dann für mich schauen; meine Augen werden ihn sehen, nicht mehr fremd. Meine Nieren verzehren sich in meinem Innern. (Hiob 19,27)
  14. Die Bosheit der Frevler finde ein Ende, doch dem Gerechten gib Bestand, der du Herzen und Nieren prüfst, gerechter Gott!(Ps 7,10)
  15. Erprobe mich, HERR, und durchforsche mich, prüfe mich auf Herz und Nieren: (Ps 26,2)
  16. Ja, mein Herz war bitter und Schmerz bohrte mir in den Nieren. (Ps 73,21)
  17. Ein Schwert hat der HERR, es ist voll Blut, triefend von Fett, vom Blut der Lämmer und Böcke, vom Nierenfett der Widder. Denn ein Opferfest hält der HERR in Bozra ab, ein großes Schlachtfest im Land Edom. (Jes 34,6)
  18. Aber der HERR der Heerscharen richtet gerecht, er prüft Nieren und Herz. Ich werde deine Vergeltung an ihnen sehen, denn dir habe ich meine Sache anvertraut. (Jer 11,20)
  19. Ich, der HERR, erforsche das Herz und prüfe die Nieren, um jedem zu geben nach seinen Wegen, entsprechend der Frucht seiner Taten. (Jer 17,10)
  20. Aber der HERR der Heerscharen prüft den Gerechten, er sieht Nieren und Herz. Ich werde deine Vergeltung an ihnen sehen; denn dir habe ich meinen Rechtsstreit anvertraut. (Jer 20,12)
  21. In die Nieren ließ er mir dringen die Geschosse seines Köchers. (Klgl 3,13)
  22. Als Mattatias das sah, packte ihn der Eifer; seine Nieren eritterten und er ließ seinem gerechten Zorn freien Lauf: Er sprang vor und erstach den Abtrünnigen über dem Altar. (1.Mak 2,24)

"Niere" im Neuen Testament

  1. Ihre Kinder werde ich töten, der Tod wird sie treffen und alle Gemeinden werden erkennen, dass ich es bin, der Herz und Nieren prüft, und ich werde jedem von euch vergelten gemäß seinen Taten. (Offb 2,23)

"Niere" im Koran

"Niere" in der Umgangssprache

Anhang

Anmerkungen


Einzelnachweise