Erloschen

Aus Organspende-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ist im Text "erloschen" genannt, so bedeutet dies, dass

  • Wahrnehmung = keine Sinneswahrnehmung, auch keine Schmerzwahrnehmung
  • Bewusstsein = kein Denken, Planen, ...
  • Wissen = kein erlerntes Wissen, Erinnerung an Erlebtes
  • Können = keine erlernten Fähigkeiten wie gehen, sprechen, tanzen, ...
  • Gefühle = keine Gefühle: Freude, Trauer, Wut, Hoffnung, Angst, ...
  • lebenswichtige Reflexe = kein Atemreflex und andere Schutzreflexe

wie zu Asche verbranntem Papier erloschen ist. Diese kann weder angezündet werden kann noch darauf geschrieben werden kann, ebensowenig können Wahrnehmung, Bewusstsein und lebenswichtige Reflexe nicht wieder reanimiert werden.