Bei lebendigem Leib

Aus Organspende-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Bei lebendigem Leib" ist eine allgemein gebräuchliche Redewendung, die beschreibt, dass der Mensch oder das Tier noch am Leben war, als an ihm irgend eine Handlung vorgenommen wurde. Meist wird damit auch volles Bewusstsein verknüpft.

Bei Hirntoten weist der Körper noch Stoffwechsel auf: Hirntote werden künstlich beatmet. Damit ist der Gasaustausch der Lunge trotz ausgefallener Eigenatmung sichergestellt. Das schlagende Herz pumpt das Blut durch den Körper. Damit wird dieser mit Sauerstoff und Nährstoffe versorgt. Mit dem aufrechterhaltenen Blutkreislauf werden die Abfallprodukte des Stoffwechsels zu den entsorgenden Organen (Niere und Leber) und Kohlenstoffdioxid zur Lunge transplantiert. Einzig das Gehirn kann wegen des hohen Hirndrucks nicht durchblutet werden.
In gewisser Weise kann man zwar bei Hirntoten daher sagen, dass ihr Leib lebt. Die Redewendung "bei lebendigem Leib" ist bei Hirntoten jedoch irreführend, da es etwas suggeriert, was nicht mehr gegeben ist. Der Hirntote ist nicht mehr am Leben.

Organentnahmen würden bei lebendigem Leib erfolgen

Auf diesen Internetseiten wird angegeben, dass bei der Organentnahme "bei lebendigem Leib" erfolgen würde:[Anm. 1]

  1. "Organspende: Bei lebendigem Leib ausgeschlachtet?"[1]
  2. "Weil ich nicht Schuld daran sein möchte, dass sterbende Menschen bei lebendigem Leib auf OP-Tischen ausgeweidet werden."[2]
  3. "Die Mutter eines `Organspenders´: `Unsere Kinder sind mit nicht mehr funktionierendem Gehirn, aber doch bei lebendigem Leib auseinandergenommen und verteilt worden."[3]
  4. "Die Vorstellung, dass mein Sohn bei lebendigem Leib ohne Rücksicht auf noch mögliche Schmerzempfindungen ohne Vollnarkose explantiert wurde, ist unerträglich."[4]
  5. "Die Vorstellung, dass mein Sohn bei lebendigem Leib ohne Rücksicht auf noch mögliche Schmerzempfindungen ohne Vollnarkose explantiert wurde, ist unerträglich."[5]
  6. "Die Frage an Organspendewillige lautet: Bist du damit einverstanden, dass man dir bei lebendigem Leibe Organe rausschneidet?"[6]
  7. Bis hier erfolgte die Formulierung "bei lebendigem Leib" von KAO oder deren Umfeld.
  8. "Die IGs schützen die Sterbenden vor der Entnahme von Organen bei lebendigem Leibe."[7]
  9. "Organentnahme unter Beatmung und bei lebendigem Leib?"[8]
  10. "Sie werden wehrlos auf den OP-Tisch geschnallt, ihnen werden bei lebendigem Leib die Organe herausgeschnitten."[9]
  11. "Doch viele Menschen beängstigt die Vorstellung, dass ihnen bei lebendigem Leib Organe entnommen werden könnten."[10]
  12. "Im Gesetzesentwurf steht, dass die Organspende “postmortal“, (was nach dem Tod heißt), erfolgen würde, das ist nachweislich gelogen, denn die Organentnahme geschieht bei lebendigem Leib!"[11]
  13. "Erst nach dieser Schlachtung bei lebendigem Leib, kann dann von„postmortal“ gesprochen werden, weil der Mensch danach tatsächlich tot ist."[12]
  14. "Dem so genannten Organspender werden bei lebendigem Leib die Organe aus dem warmen, lebenden Körper geschnitten!"[13]
  15. "Wer korrekt aufgeklärt, selbst einer Organentnahme im Sterbeprozess, (bei lebendigem Leib) zustimmt, soll dieses tun."[14]
  16. "Die Organentnahme findet am lebendigen Leibe statt und nicht – wie von den meisten angenommen – am toten Leichnam."[15]
  17. "Organspende: Hoch umstritten da Körperteile bei lebendigem Leib entnommen werden (Hirntot ist nicht Tot)."[16]
  18. "Organtransplantation bei lebendigem Leib: Insiderin berichtet (Der Hirntod ist eine Erfindung der Transplantations-Chirurgie)"[17]
  19. "Welcher Organspender möchte schon, dass ihm Herz und Nieren bei lebendigem Leib entnommen werden?"[18]
  20. "Es bleibt nur noch wenig Respekt vor einem Rechtsstaat übrig, der jeden einzelnen Bürger zu entscheiden auffordert, ob er oder sie nota bene bei lebendigem Leib ausgeschlachtet werden möchte oder nicht."[19]
  21. "Das Ausschlachten von Menschen bei lebendigem Leib selbst steht nicht zur Diskussion, nicht einmal seine Notwendigkeit."[20]
  22. "Jeder gehirntote Organspender wird von den Transplantationschirurgen auf dem Operationstisch anlässlich der Entnahme seiner lebendfrischen Organe bei lebendigem Leib vorsätzlich getötet!"[21]
  23. "Und wie 'belastend' ist das Ausweiden bei lebendigem Leib für den Patienten??[22]
  24. "So lässt sich der schwerwiegende Vorwurf nicht so leicht von der Hand weisen, dass in unseren Krankenhäusern täglich lebende Menschen, die sogar noch über bestimmte Wahrnehmungen verfügen, bei lebendigem Leibe getötet und ausgeweidet werden."[23]
  25. "Organspende gab es schon im Altertum. Sie war Teil der Hinrichtung und hieß Vivi-Sektion, auf deutsch: Zerstückeltwerden bei lebendigem Leib. Die Richtstätte heute: die Klinik, Intensivstation, Aus-Schlachtbank."[24]
  26. "Ausbeinung bei lebendigem Leib, zugleich Totmachen."[25]
  27. "Organe werden im sogenannten Hirntod bei schlagendem Herzen unter Aufrechterhaltung aller übrigen Körperfunktionen, also bei lebendigem Leib, herausgeschnitten."[26]
  28. "Organe können nicht von einem toten Körper verpflanzt werden, der „Spender“, also der Körper des „Hirntoten“ muss am Leben erhalten bleiben, er wird beatmet, sein Herz schlägt, um die Organe zu versorgen, er wird bei lebendigem Leib ausgeweidet."[27]
  29. "Was erlebt ein Patient, wenn ihm bei lebendigem Leib Organe entnommen werden?"[28]
  30. "Die Hirntod-Definition ist eine willkürlich festgelegte Schwelle, die es ermöglicht, Sterbende bei lebendigem Leib auszuweiden."[29]
  31. "Da kann man eigentlich sagen, was man will, für sachliche Argumente ist niemand zugänglich, Mitleid bzw. Mitgefühl hat man ausschließlich für die vermeintlich bei lebendigem Leib ausgeschlachteten bedauernswerten Kreaturen."[30]
  32. "Organspende bei lebendigem Leib?"[31]
  33. "Bei lebendigem Leib und ohne Narkose aus­geweidet zu werden, muß eine Höllen­qual sein, die allein an­gesichts der vielen bereits durch­geführten Trans­plantationen und der schock­ierenden Anzahl von Fehl­diagnosen mit Sicher­heit schon sehr viele Menschen vor ihrem end­gültigen Tod durch­­lebt haben müssen."[32]
  34. "Wer will denn schon bei lebendigem Leib (Hirn ist zwar schon tot, aber . . .) innerlich ausgeschlachtet werden?"[33]
  35. "Weil ich nicht schuld daran sein möchte, das sterbende Menschen bei lebendigem Leib auf OP Tischen ausgeweidet werden."[34]
  36. "Keiner von Euch und keiner, der Euren Versuch gut geheißen hat, hinfort dafür sein, einem Gehintoten unter Beatmung, also 'bei lebendigem Leib', Organe zu entnehmen."[35]
  37. "Denn der zur Regel gewordene 'Multiorganspender' darf mittels eletrischem Messer, Meißel, Hammer und Säge bei lebendigem Leib durch die Entnahme der vitalen Organe (Herz, Lungen, Nieren, Leber, Bauchspeicheldrüse) zerlegt werden."[36]

In diesen Internetforen wird angegeben, dass bei der Organentnahme "bei lebendigem Leib" erfolgen würde:[Anm. 2]

  1. "je nach Bedarf – natürlcih bei lebendigem Leib – die Organe herausgeschnitten, Nieren, Lebern, Augen, Haut, Knochen, Herzen."[37]
  2. "Eine 'Organspende' bleibt eine Ausschlachtung Sterbender ' bei lebendigem Leib'."[38]
  3. "Vielleicht weiß Maria nicht, daß die Organentnahme bei lebendigem Leib erfolgt, und daß nicht nur 1 Organ entfernt wird, sondern soviele wie möglich (wenn keine Begrenzung im Ausweis steht), daß der Mensch noch lebt und fühlt, bis ganz zum Schluß das pulsierende Herz an der Reihe ist."[39]
  4. "Einfach aus dem Grunde weil ich mich nicht bei lebendigem Leib ausweiden lassen möchte."[40]
  5. "Die Seele eines Menschen, dessen Körper bei lebendigem Leib ausgeschlachtet wurde, wird niemals Ruhe finden."[41]
  6. "Wer Organe »spendet«, weiß nicht, was ihn erwartet: Organentnahme bei lebendigem Leib."[42]
  7. "Wer diesem Gesetz zustimmt, findet sich eines Tages bei lebendigem Leib auf einem OP-Tisch, weil ein wohlhabender für sein weiteres Leben genügend Dollars gezahlt hat."[43]
  8. "Sogenannte Hirntote sind allenfalls Sterbende, die bei lebendigem Leib explantiert und dadurch getötet werden um durchblutete Organe für die Verpflanzung zu gewinnen."[44]
  9. "Sie werden auch bei der Hirntod-Organspende einem Menschen bei lebendigem Leib entnommen."[45]
  10. "Sie haben genug von der Schlachterei bei lebendigem Leib, gesprachregelt als sog. Hirntod."[46]
  11. "Unser Gesundheitswesen ist längst kommerzialisiert und auf Profit ausgerichtet. Das sollte jeder wissen, der gutgläubig ist und spendenwillig. Er wird bei lebendigem Leib ausgeschlachtet und die Organe dann an zahlungskräftige Kundschaft aus aller Welt verhökert."[47]
  12. "Sehr gut, nicht dass die mir noch bei lebendigem Leib Organe entnehmen."[48]
  13. "Seit sich herumgesprochen hat, daß der Spender gar nicht so richtig tot ist, sondern bei lebendigem Leib und vorhandenem Schmerzempfinden ausgeweidet wird, läßt die Bereitschaft dazu immer weiter nach."[49]
  14. "Organspende tötet den Spender und quält die Seele Kannibalismus und Tod bei lebendigem Leib Organe erhalten als einziger Ausweg…"[50]
  15. "Ich find am gruseligsten bei dieser Organspende immer noch die Tatsache, dass einem die Organe bei lebendigem Leib entnommen werden. Erst dann darf man sterben."[51]
  16. "Transplantable Organe stammen nicht von einer Leiche. Sie werden auch bei der Hirntod-Organspende einem Menschen bei lebendigem Leib entnommen.[52]
  17. "

Tod bei lebendigem Leib

Auf diesen Internetseiten wird angegeben, dass der Hirntod der Tod "bei lebendigem Leib" sei.[Anm. 3]

  1. "Hirntod — Tod bei lebendigem Leib"[53]
  2. "Download KAO-Faltblatt 'Hirntod - der neue Tod bei lebendigem Leib'"[54]
  3. "KAO-Faltblatt "Hirntod - der neue Tod bei lebendigem Leib" >> zum Download. "[55]
  4. "Einer dieser Vereine ist „KAO – Kritische Aufklärung über Organtransplantation“; er organisierte am 19. Oktober in Frankfurt am Main eine Tagung mit dem Namen „Hirntod – der neue Tod bei lebendigem Leib“."[56]
  5. "Kritische Aufklärung über Organtransplantation e.V. (KAO) bietet ein Faltblatt „Hirntod — der neue Tod bei lebendigem Leib“ mit umfassenden Infos dazu an."[57]
  6. "Tod bei lebendigem Leib - Was geschah mit Lorenz Meyer?"[58]
  7. "Tod bei lebendigem Leib - Was geschah mit Lorenz Meyer?"[59]
  8. "Tod bei lebendigem Leib - Was geschah mit Lorenz Meyer?"[60]
  9. "Hirntod – Tod bei lebendigem Leib – Autor Silvia Matthies"[61]
  10. "Hirntod - Tod bei lebendigem Leib - Autor Silvia Matthies "[62]
  11. "Hirntod - Tod bei lebendigem Leib - Autor Silvia Matthies"[63]
  12. "HIRNTOD – Der neue Tod bei lebendigem Leib"[64]
  13. "So fragt auch der Verein „Kritische Aufklärung über Organtransplantation e.V.“ (KAO) in seiner Schrift „HIRNTOD - Der neue Tod bei lebendigem Leib“ ..."[65]
  14. "So fragt auch der Verein „Kritische Aufklärung über Organtransplantation e.V.“ (KAO) in seiner Schrift „HIRNTOD – Der neue Tod bei lebendigem Leib“ u.a.:"[66]
  15. " So fragt auch der Verein Kritische Aufklärung über Organtransplantation e.V. (KAO) in seiner Schrift „HIRNTOD – Der neue Tod bei lebendigem Leib“"[67]
  16. "So fragt auch der Verein „Kritische Aufklärung über Organtransplantation e.V.“ (KAO) in seiner Schrift „HIRNTOD – Der neue Tod bei lebendigem Leib“ u.a.:"[68]
  17. "So fragt auch der Verein „Kritische Aufklärung über Organtransplantation e.V.“ (KAO) in seiner Schrift „HIRNTOD – Der neue Tod bei lebendigem Leib“ u.a.:"[69]
  18. "So fragt auch der Verein „Kritische Aufklärung über Organtransplantation e.V.“ (KAO) in seiner Schrift „HIRNTOD – Der neue Tod bei lebendigem Leib“ u.a.:"[70]
  19. "So fragt auch der Verein „Kritische Aufklärung über Organtransplantation e.V.“ (KAO) in seiner Schrift „HIRNTOD – Der neue Tod bei lebendigem Leib“ u.a.:"[71]
  20. "In dem Film „Hirntod-Tod bei lebendigem Leib“ spricht der Facharzt für Chrirugie Jobst Meyer über die sehr fragwürdige Hirntoddiagnostik bei seinem Bruder Lorenz Mayer."[72]
  21. "dass die meisten Menschen diesem von den Experten propagierten neuen 'Tod bei lebendigem Leib' misstrauen"[73]
  22. "Meier zu Biesen ist im Verein „Kritische Aufklärung über Organtransplantation“ aktiv. Darin wehren sich Hinterbliebene gegen einen „Tod bei lebendigem Leib“."[74]
  23. "
  24. Bis hier erfolgte die Formulierung "bei lebendigem Leib" von KAO oder deren Umfeld.
  25. "Aus diesen eindeutigen Lebenszeichen ergebe sich, dass der Hirntod als „Tod bei lebendigem Leib“ nicht der wirkliche Tod des Menschen sei."[75]
  26. "Die Grenze zwischen Leben und Tod wurde damit verschoben: zum ersten Mal galten nun Menschen bei lebendigem Leib als tot."[76]
  27. "Dieser organisierte am 19. Oktober in Frankfurt am Main eine Tagung mit dem Namen „Hirntod – der neue Tod bei lebendigem Leib“.[77]

Internetforen, die den Hirntod als Tod bei lebendigen Leib bezeichnen:[Anm. 4]

  1. "Hirntod - Tod bei lebendigem Leib"[78]

Anhang

Sonstiges

Siehe auch: Diffamierung

Anmerkungen

  1. Alle diese Internetseiten wurden am 02.12.2018 aufgerufen.
  2. Alle diese Internetforen wurden am 02.12.2018 aufgerufen.
  3. Alle diese Internetseiten wurden am 02.12.2018 aufgerufen.
  4. Alle diese Internetseiten wurden am 02.12.2018 aufgerufen.

Einzelnachweise

  1. Georg Meinecke xyzs://www.impfkritik.de/organspende
  2. Adelheid von Stösser xyzs://www.pflegekonzepte.de/index.php?page=organspende---nein-danke
  3. o.V. xyz://www.aktion-leben.de/BAK/Euthanasie/Organspende%20und%20Euthanasie/sld02.htm
  4. Renate Focke xyzs://www.gesundheitsrebell.de/wp-content/uploads/2012/03/kao-organspende-die-verschwiegene-seite-2011.pdf
  5. Renate Focke xyzs://de.sott.net/article/8258-Vorsicht-Organspende-ist-Mord-Betroffene-werden-nicht-selten-des-Profits-willen-gefoltert-und-ohne-Betaubung-ausgeschlachtet
  6. Thom Ram xyzs://bumibahagia.com/2016/09/22/organspende-ist-etwas-ganz-tolles-fallbeispiel-lorenz-meyer
  7. o.V. xyzs://www.organspende-aufklaerung.de/organspende_einfuehrung.html
  8. Roberto Rotondo xyzs://www.transplantation-information.de/veroeffentlichungen/pressemeldungen/falschmeldung_organentnahme_sybille_storkebaum_102008.html
  9. Marion Mück-Raab xyzs://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/organspende-entscheidung-fuers-leben/1110524.html
  10. David Noll xyz://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/tag-der-organspende-die-debatte-ueber-den-hirntod-ist-noch-nicht-beendet-1656078.html
  11. Ingrid Stempel, Birgit Roß xyz://www.dpatgw.de/petition-2012.html
  12. Ingrid Stempel, Birgit Roß xyz://www.dpatgw.de/petition-2012.html
  13. Ingrid Stempel, Birgit Roß xyz://www.dpatgw.de/petition-2012.html
  14. Ingrid Stempel, Birgit Roß xyz://www.dpatgw.de/petition-2012.html
  15. o.V. xyzs://rohspirit.de/koerper/organspende-nein-danke
  16. o.V. xyzs://www.extremnews.com/nachrichten/gesundheit/bc9616dcb01c028/d40016dcb020127/info
  17. Enter BRAINment xyzs://de-de.facebook.com/FreieMedien3.0/videos/organtransplantation-bei-lebendigem-leib-insiderin-berichtet-der-hirntod-ist-ein/2020512211332406/?_fb_noscript=1
  18. Christina Berndt xyzs://www.sueddeutsche.de/gesundheit/organstransplantation-strafanzeige-gegen-organspende-funktionaer-1.1524796
  19. o.V. xyz://alexanderswebsite.info/index.php/themen/wahrheit-luege/organspende.html?showall=1
  20. o.V. xyz://alexanderswebsite.info/index.php/themen/wahrheit-luege/organspende.html?showall=1
  21. o.V. xyz://alexanderswebsite.info/index.php/themen/wahrheit-luege/organspende.html?showall=1
  22. o.V. xyz://www.konrod.info/Medizin/Organspende.php
  23. o.V. xyzs://shop.expresszeitung.com/shop/shop/alle-ausgaben/ausgabe-21.html?atid=312
  24. o.V. xyz://www.spkpfh.de/Organbeschaffungsgesetz.htm
  25. o.V. xyz://www.spkpfh.de/Organbeschaffungsgesetz.htm
  26. Renate Focke xyz://presseservice.pressrelations.de/pressemitteilung/tag-der-organspende-initiative-kritische-aufklaerung-ueber-organtransplantation-kao-ev-gegen-einfuehrung-der-widerspruchsloesung-und-erklaerungspflicht-454508.html
  27. Anonymous xyzs://blog.yoga-vidya.de/frage-yoga-und-organspende
  28. Andreas Zucker xyzs://www.erziehungskunst.de/artikel/zeichen-der-zeit/raub-oder-spende-urteilsnebel-um-die-organtransplantation
  29. Carl Holtz xyzs://www.alt-katholisch.de/fileadmin/red_ak/CH-Archiv/arc_12/12_12_11.htm
  30. Karl Votz-Siegemund xyz://www.ig-dialyse-muenchen.de/category/organspende
  31. Der Marlin xyzs://lichtkonto.de/jens-spahns-organspende-idee
  32. o.V. xyzs://winniewacker.de/organspende.php
  33. Juliane Lange xyz://www.ostsee-zeitung.de/Mehr/Meinung/Kommentar/Mit-dem-Organspendeausweis-kann-man-Leben-retten
  34. Wolfgang Gawehn xyzs://books.google.de/books?id=B_dRDwAAQBAJ&pg=PT41&lpg=PT41&dq=organspende+%22bei+lebendigem+leib%22&source=bl&ots=pFBpvS_wNS&sig=suv4Havwukl-tb9uMCzhzywiu2k&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwi66LSy-oHfAhWEsKQKHUeKCHM4eBDoAQgUMAA#v=onepage&q=organspende%20%22bei%20lebendigem%20leib%22&f=false
  35. Richard Fuchs xyzs://books.google.de/books?id=iz1CDwAAQBAJ&pg=PT39&lpg=PT39&dq=organspende+%22bei+lebendigem+leib%22&source=bl&ots=aAnOheEjgM&sig=uQn4YwmrmbLAeNN23ktQmJdGfAg&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwi66LSy-oHfAhWEsKQKHUeKCHM4eBDoAQgXMAE#v=onepage&q=organspende%20%22bei%20lebendigem%20leib%22&f=false
  36. Cornelia Klinger xyzs://books.google.de/books?id=IQm6YTIWMaYC&pg=PA26&lpg=PA26&dq=organspende+%22bei+lebendigem+leib%22&source=bl&ots=MU35Fet7e2&sig=6NMZ_gg08IKlpTvHveZ8bNdezU8&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwi66LSy-oHfAhWEsKQKHUeKCHM4eBDoAQgdMAM#v=onepage&q=organspende%20%22bei%20lebendigem%20leib%22&f=false
  37. Alm-Öhi https://bumibahagia.com/2016/09/22/organspende-ist-etwas-ganz-tolles-fallbeispiel-lorenz-meyer
  38. mitt_romney xyz://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/hirntod-aerzte-fordern-strengere-richtlinien-von-bundesaerztekammer-a-960716.html
  39. Beatrix xyzs://www.geistigewelt.tv/gesundheit/organspende-fluch-oder-segen
  40. Alex Faulkner xyzs://meta.tagesschau.de/id/137003/zu-wenige-organspenden-politik-gibt-kliniken-mitschuld
  41. Sophie Baxter xyzs://www.focus.de/gesundheit/arzt-klinik/organspende/tid-6841/organspende_aid_66492.html
  42. Ilse Gutjahr, Mathias Jung xyz://www.kritischebioethik.de/deutschland_literatur-organspende-hirntod.html
  43. Ria L. xyzs://www.watergate.tv/gesundheitsminister-spahn-will-organspende-pflicht-einfuehren
  44. Gast xyz://www.taz.de/!5110632/
  45. Graualfons xyz://www.apotheken-umschau.de/comment/show/205207?showForm=&sourceUri=/Medizin/Wie-wird-ein-Hirntod-festgestellt-205207.html&authStatus=
  46. Suzanne Altmann xyzs://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2012-08/organvergabe-kontrolle-bahr
  47. saito xyzs://juergenelsaesser.wordpress.com/2012/12/31/vorsicht-mord-organspender-in-gefahr
  48. Jim xyzs://www.iphone-ticker.de/ios-10-platziert-organspendeausweis-im-iphone-98753
  49. Michael Winkler xyzs://www.dzig.de/orgaNOs_Warum-ich-in-aller-Klarheit-von-Organspenden-abrate
  50. o.V. xyz://bewusst.tv/gesundheitsmeeting-in-heilbronn
  51. o.V. xyzs://forum.suchtmittel.de/viewtopic.php?p=223160
  52. GrauAlfons xyzs://blog.psiram.com/2013/04/hirntod-aus-anthroposophischer-sicht-2
  53. Sil­via Mat­t­hies xyzs://initiative-kao.de/trauma-organspende
  54. Christian Frodl xyzs://www.organspende-aufklaerung.de/organspende_einfuehrung.html
  55. KAO xyzs://kritisches-netzwerk.de/forum/leichenschaendung-stoerung-der-totenruhe
  56. Felizitas Küble xyzs://charismatismus.wordpress.com/2013/10/30/hirntod-der-neue-tod-bei-lebendigem-leib
  57. KAO xyzs://organspende-widerspruch.de
  58. Renate Focke xyzs://www.cdl-online.net/organspende-und-hirntod-kritik-zwei-neue-filme-von-kritische-aufklarung-uber-organspende-e-v-kao/395
  59. Martin Stahnke xyzs://www.gesundheit-adhoc.de/organspende-und-hirntod-kritik-zwei-neue-filme-von-kritische-aufklaerung-ueber-organspende-ev-kao.html
  60. KAO xyz://www.schattenblick.de/infopool/medizin/soziales/m7md0891.html
  61. Silvia Matthies xyz://das-wunder-aus-ungarn.eu/2018/01/15/hirntod-tod-bei-lebendigem-leib-autor-silvia-matthies
  62. Silvia Matthies xyzs://www.50plus-treff.de/forum/christen-und-organspende-t76151.html
  63. Silvia Matthies xyzs://de.cliply.site/video/dpMZAYdfGWw
  64. KAO xyz://www.oigl.de/files/kao-organspende-hirntod.pdf
  65. Georg Meinecke xyzs://www.heilpraktiker-berufs-bund.de/interessantes/91-das-brutale-geschaeft-mit-der-organspende.html
  66. Matthias Weisser xyzs://kraeutermume.wordpress.com/tag/organspende
  67. Georg Meinecke xyz://www.klaerwerk-blog.de/wp-content/uploads/2013/06/Nex40-Was-es-wirklich-bedeutet.-Organe-zu-spenden-Ein-Blick-auf-die-dunkle-Seite.pdf
  68. Georg Meinecke xyz://www.chemtrails-info.de/tod/sterben/organspende.htm
  69. Georg Meinecke xyzs://keltisch-druidisch.de/de/blog/das-w%C3%BCrdelose-brutale-und-lukrative-gesch%C3%A4ft-mit-der-organspende
  70. Georg Meinecke xyzs://rsvdr.wordpress.com/tag/organspende
  71. Georg Meinecke xyzs://friedliche-loesungen.org/artikel/wuerdelose-brutale-und-lukrative-geschaeft-mit-organspende
  72. Silvia Matthies xyzs://freijasthing.com/2018/09/18/gisela-meier-zu-biesen-zur-organentnahme-bei-ihrem-sohn-interview-silvia-matthies-chirurg-jobst-meyer-zur-fragwuerdigen-hirntoddiagnose-bei-seinem-bruder
  73. KAO xyzs://www.gesundheitsrebell.de/wp-content/uploads/2012/03/kao-organspende-die-verschwiegene-seite-2011.pdf
  74. o.V. xyz://www.evpfalz.de/kirchenbote/index.php?id=46&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1306&cHash=22c014af393b02ca65ad83bd0be32969
  75. o.V. xyz://www.kath.net/news/49678
  76. Vera Kalitzkus xyzs://oya-online.de/article/read/845.html?omit_overlay=562f7118a3c7e
  77. Mathias von Gersdorff xyzs://jungefreiheit.de/kolumne/2013/hirntod-die-verdinglichung-des-menschen
  78. Cave xyzs://gloria.tv/album/snRzeH7UDiGr17QZATUNzyQKi