Adenosin

Aus Organspende-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adenosin ist ein Nukleosid und besteht aus der Nukleinbase Adenin und dem Zucker β-D-Ribose. Das Analogon mit Desoxyribose ist das Desoxyadenosin. Es ist Bestandteil der energiereichen Verbindungen ATP, ADP, AMP, der RNA, verschiedenen Cofaktoren (z. B. Coenzym A, NADPH, NADH) und auch in einem Neuromodulator.


Anhang

Anmerkungen


Einzelnachweise